Rund um Bahnhof und Forum in Wetzlar in der Nacht

 

 

>>> zur Seite „Street & People“ mit allen Bildern der Straßen- und Architektur-Fotografie, zusammengefasst in einer Galerie <<<

Nachts sind alle Katzen grau – von wegen. Eine Stadt zeigt in der Nacht ein ganz anderes Gesicht. Gerade in so einem kleinen Kaff wie Wetzlar ist Architektur-Fotografie ja eigentlich nicht so ein großes Thema. Fachwerk, Langeweile, Kitsch und reizloser Städtebau laden nicht gerade dazu ein, unter architektonischem Gesichtspunkt zu fotografieren.

Nachts sieht das ganz anders aus. Zumindest rund um den Bahnhof und das Forum in Wetzlar. Der Busbahnhof ist eine spannende Sache. Das große Dach über den Bussteigen weist interessante Geometrien und Formen auf. Auch die Treppenhäuser auf die Brücke bzw. unter die Gleise des Bahnhof sind interessant.

Wobei man dann aber schnell feststellt: Tagsüber erscheint das Ensemble so, als sei es fotografisch gut zu erarbeiten. Aber nachts zeigt sich, dass Planer und Architekten kein Augenmerk darauf legen, wie und wo sie Lichter oder Lampen platzieren. Da herrscht eine gewisse Lichtverschmutzung. Überall lugt eine Lampe ins Bild, wird das Motiv von Lichtern, die dort nicht hingehören, versaut.

Was bei Tageslicht nicht auffällt, bekommt in der Dunkelheit eine ganz andere Wirkung und zerstört Kompositionen von Licht, Schatten und Architektur. Eigentlich müsste man Städteplanung und Städtebau so betreiben, dass auch in der Dunkelheit saubere Bilder entstehen, die nicht gestört werden. Das ist aber vielleicht etwas viel verlangt.

Auch wenn man das Einkaufszentrum Forum am Bahnhof ins Auge fasst, stehen an den unmöglichsten Stellen drumherum Lampen und zerstören das Bild. Trotzdem ist es interessant, ein sonst so belebtes Gebäude wie das Forum in der Nacht zu fotografieren. Es ergeben sich völlig neue Sichtweisen, die am Tage und mit Kundenverkehr im Forum so nicht zu erkennen sind.

Die Rittal-Arena mit ihrer Fassade ist spannend – aber auch nur direkt davor mit einem Superweitwinkel zu erfassen. Denn Lichtmasten zerstören das Motiv der Arena in Wetzlar bei größerer Entfernung.

This entry was posted in Blog.
Scroll Up